Der Schutz deiner persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website.

 

 

KONTAKTAUFNAHME

Wenn du per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnimmst, werden deine angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne deine Einwilligung weiter.

 

DATENSPEICHERUNG

Wenn du mit mir Kontakt über Email, das Kontaktformular auf der Webseite oder über Telefon aufnimmst oder du dich in die Anmeldeliste der Yogakurse handschriftlich einträgst, dann werden diese Daten für den Zeitraum der Nutzung eines Angebots gespeichert/aufbewahrt (z.B. für die Dauer des Yogakurses oder bis nach der Abhaltung eines Workshops). Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme gegebenenfalls deiner Bankdaten zur Rücküberweisung einer stornierten Rechnung an mein Bankinstitut sowie die Daten auf den Rechnungen an meine Steuerberaterin und das Finanzamt zur Erfüllung der steuerrechtlichen Verpflichtungen (auf den Rechnungen erscheint nur dein Name und die gebuchte Dienstleistung). 

DIGISTORE24

Wenn du ein Online-Produkt (Meditionen, Yoga Nidra oder Online-Kuren) bei mir kaufst, dann wirst du auf die Seite von Digistore24 weitergeleitet, denn dieser Kaufvorgang und wird durch den Anbieter Digistore24 abgewickelt. Die Datenschutzerklärung von Digistore24 kannst du HIER nachlesen. 

 

COOKIES

Meine Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf deinem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. 

Ich nutze Cookies dazu, mein Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löschst. 

Wenn du dies nicht wünscht, so kannst du deinen Browser so einrichten, dass er dich über das Setzen von Cookies informiert und du kannst dies dann nur im Einzelfall erlauben. 

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.

FACEBOOK-PLUGINS (LIKE-BUTTON)

Auf meinen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert.

Die Facebook-Plugins erkennst du an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf meiner Seite (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen).

 

Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn du meine Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse meine Seite besucht hast. Wenn du den Facebook „Like-Button“ anklickst während du in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte unserer Seiten auf deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Wenn du bei Facebook eingeloggt bist, kann Facebook den Besuch deinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn du den Like Button betätigst oder einen Kommentar schreibst, wird die entsprechende Information von deinem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalte.

 

Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von facebook unter 

https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch meiner Seiten deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, logg dich bitte aus deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

INSTAGRAM-PLUGINS

Auf meinen Seiten sind auch Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Dies wird angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Wenn du mit deinem Instagram-Account eingeloggt bist, kannst du durch Anklicken des Instagram-Buttons (Kamara-Symbol) die Inhalte meiner Seiten mit deinem Instagram–Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch meiner Seite deinem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalte.


Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

NEWSLETTER

Ich versende Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der EmpfängerInnen oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Du erhältst mit diesem Newsletter Informationen thematisch rund um Ayurveda, Yoga und Tantra sowie Hinweise zu unseren online und offline Angeboten, Blogeinträgen und Veranstaltungen. 

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die Anmeldung zu meinem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. du erhälst nach der Anmeldung eine E-Mail, in der du um die Bestätigung deiner Anmeldung gebeten wirst. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

 

Du hast die Möglichkeit, über meine Website meinen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und deine Erklärung, dass du mit dem Bezug des Newsletters einverstanden bist.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen deiner bei MailChimp gespeicherten Daten protokolliert.

 

Die E-Mail-Adressen meiner Newsletter-EmpfängerInnen, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in meinem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die EmpfängerInnen kommen. MailChimp nutzt die Daten meiner Newsletter-EmpfängerInnen jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Ich vertraue auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen Privacy Shield zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren habe ich mit MailChimp ein Data-Processing-Agreement abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten meiner NutzerInnen zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in meinem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp kannst du hier einsehen.

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server von MailChimp abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und deinem System, als auch deiner IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt.

Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletter-EmpfängerInnen zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das von MailChimp, einzelne NutzerInnen zu beobachten. Die Auswertungen dienen mir viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten meiner NutzerInnen zu erkennen und die Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen die NutzerInnen zu versenden.

Es gibt Fälle, in denen ich die Newsletter-EmpfängerInnen auf die Webseiten von MailChimp leite. Z.B. enthalten meine Newsletter einen Link, mit dem die Newsletter-EmpfängerInnen die Newsletter online abrufen können (z.B. bei Darstellungsproblemen im E-Mail-Programm). Ferner können Newsletter-EmpfängerInnen ihre Daten, wie z.B. die E-Mailadresse nachträglich korrigieren.

Ebenso ist die Datenschutzerklärung von MailChimp nur auf deren Seite abrufbar.

In diesem Zusammenhang wiese ich darauf hin, dass auf den Webseiten von MailChimp Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch MailChimp, deren Partnern und eingesetzten Dienstleistern (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden. Auf diese Datenerhebung habe ich keinen Einfluss. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung von MailChimp entnehmen. Ich weise dich zusätzlich auf die Widerspruchsmöglichkeiten in die Datenerhebung zu Werbezwecken auf den Webseiten 

http://www.aboutads.info/choices/ und http://www.youronlinechoices.com/ (für den Europäischen Raum) hin.

Das Abo des Newsletters kannst du selbstverständlich jederzeit stornieren. Du kannst mir eine Email schreiben (an info@beyond-yoga.at), dass du den Newsletter nicht mehr haben möchtest und ich lösche deine Daten umgehend oder du klickst auf den Abmelde-Link, der in jedem Newsletter-Email von mir enthalten ist.

DEIN RECHT

Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn du glaubst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder deine datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kannst du dich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

SO ERREICHST DU MICH

Du erreichst mich unter folgenden Kontaktdaten: 

Dr. Ulrike Ofner, info@beyond-yoga.at, +43 (0)664 7388 6588

Die Texte für die Datenschutzerklärung enthalten Element aus den Muster-Dateien der Wirtschaftskammer Österreich und der Website https://drschwenke.de/ und eRecht24.de

 

Stand: November 2018

 Datenschutzerklärung

von BEYOND Ayurveda | Yoga | Tantra

Graz - Stattegg - Kalkleiten

Sollen Termine, Neuigkeiten, Inspirationen, etc. direkt und ohne Umweg in dein Postfach? 

Dann bitte hier entlang...

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

IMPRESSUM | AGB | DATENSCHUTZERKLÄRUNG | KONTAKT

Email: info@beyond-yoga.at

Tel: +43 (0)664 7388 6588

​© 2019 BEYOND - Dr. Ulrike Ofner